Bevor der Jungehundekurs Ende Juni mit einem gemeinsamen Spaziergang endet, haben die Kursteilnehmer vergangenen Donnerstag das Gelernte der letzten Monate im Rahmen einer "Junghundeprüfung" gezeigt. 

Abenteuerspaziergang

 

Unsere Junghunde machten sich auf zu einem Abenteuerspaziergang in den Wald. Ziel dieses Ausflugs ist den Hunden und vor allem ihren Besitzern zu zeigen, dass ein Spaziergang keineswegs langweilig sein muss. Wir nutzten die Gegebenheiten des Waldes und bauten jede Menge spannende Übungen und Spiele für die Youngsters ein. Die Hunde hatten großen Spaß mit ihren Besitzern und haben im Wald so einiges erlebt: Leckerlisuche, Spielzeug verstecken, Baumstammturnen, Herrli und Frauli suchen, Fährte, Baumslalom, etc...

Es waren lustige Nachmittage mit euch =)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©, Bildrecht: Anna-Maria Kampl, Corinna Knauß
Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.